Stadt Wurzen

Suche Merkliste Top-Menü Navigation Kontakt

Wurzen Telefon03425 8560-0 Telefax03425 8560119 Adresse Wurzen
Friedrich-Ebert-Str. 2
04808 Wurzen

Merkliste

Ihre Merkliste enthält 0 Einträge

Topmenü

  • Aktuelle Meldungen
  • Stadtplan
  • Bürgerservice
  • Kulturelles
  • Unterkünfte
  • Gastronomie
  • Sehenswertes
  • Events
  • Branchenbuch
  • Gesundheit
  • Seite 25 von 27

16.03.2017

Stadt Wurzen

Projekt Sanierung Altstadtstraßen läuft weiter

Abriss Schuhgasse

Ein sehr altes, aber baufälliges Haus in der Wurzener Schuhgasse hatte mit Jahreswechsel die Sanierungsarbeiten an den Altstadtstraßen ins Stocken gebracht. Aus Sicherheitsgründen konnten die Bauarbeiten nicht fortgesetzt werden. Es bestand die Gefahr, dass das marode Gebäude einstürzt. Jetzt hat der Eigentümer des Abriss veranlasst,

07.03.2017

Stadt Wurzen

Wurzener putzen ihre Stadt frühlingsfrisch

Aufräumen in Wurzen

Bereits für den 18. März sind in diesem Jahr Einwohner, Vereine, Kitas und Schulen aufgerufen, zu in einen gemeinsamen Frühjahrsputz zu starten.

02.02.2017

Stadt Wurzen

Erbbaupacht: Stadt macht ein Angebot

Das Ringelnatzgeburtshaus ist die 11. Station auf dem Ringelnatzpfad.

Beim Thema "Sanierung Ringelnatzhaus" ist derzeit immer öfter der Begriff vom "Roitzscher Modell" zu hören. Gemeint ist damit, die Verfahrensweise, mit der das Dorfgemeinschaftshaus im Wurzener Ortsteil erfolgreich saniert werden konnte. In Roitzsch hatte sich der Frauenverein L.U.I.S.E. den Hut aufgesetzt und die Stadtverwaltung arbeitete sehr intensiv mit. Entscheidender Unterschied zum Ringelnatzhaus: Beim Roitzscher Modell befand sich das Gebäude nicht in städtischem Eigentum.

31.01.2017

Stadt Wurzen

Originalfiguren werden gesucht

Georg Wrba

Zwölf Sternzeichenfiguren, die zu einer in den 1930 er Jahren von Georg Wrba geschaffenen Taufe gehören, fehlen. Die Figuren uns eine Taube sind offenbar im Laufe der Jahre verschwunden. Jetzt ruft das Domkapitel alle Wurzener zur Suche auf. Denn das Taufbecken könnte saniert werden.

26.01.2017

Stadt Wurzen

Jugendliche wollen ihren Klub behalten

Jugend

Eine Aufhebung der Entscheidung, in Wurzen nur noch ein Jugendhaus zu betreiben, stand nach der Sitzung des Ausschusses für Kultur, Jugend, Schulen, Sport und Soziales am Mittwoch nicht im Raum. Wohl aber räumte der Oberbürgermeister ein, eine Verlängerung der Übergangsfrist zu prüfen.

17.01.2017

Stadt Wurzen

Ehrenpreise für das Ehrenamt

Ehrung

Zum dritten Mal ehrte die Stadt Wurzen besondere Verdienste im Ehrenamt. Entsprechend der Satzung wurden die Preisträger in den Kategorien: Verdienste im Kinder-, Jugend- und Sozialbereich, Verdienste um das Gemeinwesen in gemeinnützigen Vereinen, Gruppen und Initiativen und Lebenswerk verliehen.

11.01.2017

Stadt Wurzen

Bauhof fährt im Schichtdienst

Aktuelles© ThorbenWengert/pixelio

Für den städtischen Bauhof startete am 21. November Winterdienst. Sah es einige Zeit so aus, als ließe es der Winter in diesem Jahr ruhig angehen, kommen Wind, Schnee und Kälte jetzt richtig in Fahrt. Mit den frostigen Niederschlägen steigt die Glättegefahr.

20.12.2016

Stadt Wurzen

Unterschrift unter Gründungsurkunde

Wurzener Land, Notar

Die Wurzener LandWerke sind nun auch offiziell gegründet. Zu Wochenbeginn traf sich das Quartett der Bürgermeister aus Bennewitz, Lossatal, Thallwitz und Lossatal beim Notar und unterzeichnete die Gründungsurkunde.

07.12.2016

Stadt Wurzen

Stadt äußert sich zum Kleingartenentwicklungskonzept

Grün

Das vom Regionalverband Muldental vorgelegte Kleingartenentwicklungskonzept für die Stadt Wurzen muss aus Sicht der Stadtverwaltung nachgebessert werden. Die Knackpunkte hat die Stadt jetzt in einer schriftlichen Stellungnahme benannt.

07.12.2016

Stadt Wurzen

Skatepark Wurzen: Jugend will sich aktiv einbringen

Aktuelles© ThorbenWengert/pixelio

Das Echo nach der ersten Vorstellung war absolut positiv. Ein knappes Dutzend junger Wurzener, war der Einladung zur Vorstellung des Projektes Skatepark Wurzen gefolgt.

07.12.2016

Stadt Wurzen

Muldental kommt in Fahrt: Modellprojekt startet

Bahn, Bus

Zwei neue Buslinien nehmen am 11. Dezember ihren Betrieb auf. Diese verkehren in regelmäßigen Takten zwischen Falkenhain und Burkartshain und haben auch an den Wochenenden, abends und in den Schulferien den Haltepunkt Kühren zum Ziel.

29.11.2016

Stadt Wurzen

Projekt Skatepark Wurzen wird vorgestellt

Aktuelles© ThorbenWengert/pixelio

In Wurzen soll ein moderner Skatepark entstehen. Dafür Ideen gefragt. Wer Lust hat, mitzumachen oder erst einmal zuzuhören, ist herzlich eingeladen, bei der Projektvorstellung dabei zu sein.

24.11.2016

Stadt Wurzen

Verfügungsfond ist wieder Thema

Spenden© I-vista / pixelio.de

Das Thema Verfügungsfonds steht zum zweiten Mal in diesem Jahr auf der Tagesordnung der Sitzung städtischer Gremien. Im Mai hatten die Abgeordneten den Vorschlag mit verschiedenen Hinweisen zum nötigen Nachbessern abgelehnt. Die Hinweise hat die Verwaltung berücksichtigt.

24.11.2016

Stadt Wurzen

Ingenieurbüro soll Parkkonzept erarbeiten

Parken© neurolle - Rolf / pixelio.de

Auf Leute vom Fach greift die Stadtverwaltung bei der Erstellung eines Parkkonzeptes für die Innenstadt zurück. Der Ausschuss für Technik und Stadtentwicklung gab jetzt grünes Licht.

08.11.2016

Stadt Wurzen

Luther und die Fürsten

Silhouette

Auf spannende Geschichten, erzählt von Schloss- und Domführer Robert Schmidt, können sich die Teilnehmer der Vorträge und Führungen am 17. Und 24. November 2016 freuen. Unter dem Titel „Luther und die Fürsten“ wird eingeladen, an diesen beiden auf Schloss Wurzen ab 13.15 Uhr ins spannende Geschehen vor 500 Jahren einzutauchen.

  • Seite 25 von 27
« zurück
Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Aktuelles

08.04.2021 Der Wartestau unter denen, die aus... Der Wartestau unter denen, die aus dem Wurzener Land geimpft werden können, sollte sich spätestens Ende nächster Woche spürbar lösen. Denn das Mobile Impfteam macht für insgesamt 6 Tage Station in Wurzen. Gestartet wird am 18. April.
12.04.2021 Wer auf seinem Arbeitsweg die... Wer auf seinem Arbeitsweg die Muldebrücke überqueren muss, braucht in den kommenden Monaten starke Nerven. Denn dort starten jetzt Sanierungsarbeiten, die voraussichtlich bis in den September dauern. Die Gute Nachricht: Sowohl in Richtung Leipzig als auch in Richtung Wurzen ist immer eine Spur frei.
weitere Meldungen