Stadt Wurzen

Suche Merkliste Top-Menü Navigation Kontakt

Wurzen Telefon03425 8560-0 Telefax03425 8560119 Adresse Wurzen
Friedrich-Ebert-Str. 2
04808 Wurzen

Merkliste

Ihre Merkliste enthält 0 Einträge

Topmenü

  • Aktuelle Meldungen
  • Stadtplan
  • Bürgerservice
  • Kulturelles
  • Unterkünfte
  • Gastronomie
  • Sehenswertes
  • Events
  • Branchenbuch
  • Gesundheit
   + + +   Tanne für den Weihnachtsmarkt gesucht   + + +   Wurzener Herbstfest   + + +   Mitgemacht: Kreative Sachen für den Wurzener Herbstmarkt gesucht   + + +   Mit Sonne rechnen: Solarenergie auf dem eigenen Dach     + + +   Inzidenz von 10 überschritten - Folgendes gilt ab sofort   + + +   Baustelle B 6: Dritter Bauabschnitt wird vorgezogen   + + +   Rund um die Uhr Termine buchen   + + +   Was tun bei Überschwemmung?   + + +   Wurzen sucht Wahlhelfer*innen für die Bundestagswahl   + + +   Bis Ende September wird an der Muldenbrücke gebaut   + + +   Kommunalpräventiver Rat im Wurzener Land gegründet   + + +   Online Umfrage für Wurzener Händler aktiv   + + +   Impftermine: Senioren im Wurzener Land bekommen kommunale Unterstützung   + + +   Vollsperrung im Steinhof dauert an   + + +   Geflügel darf im Beobachtungsgebiet wieder an die Luft   + + +   Bürger-Portal zur Bekämpfung von Hass im Netz   + + +   Anmeldetermine für die 5. Klasse von Oberschule und Gymnasium   + + +   Bürgertelefon eingerichtet   + + +   Das Wurzener Land - ein Puzzle   + + +   Stadtrat stimmt Stundung der Gewerbesteuer zu   + + +   Stadt legt drei Blühwiesen an   + + +   Wann wird getestet? Wer muss in Quarantäne? COVID-19 Infektionen in Schulen   + + +   Der Landkreis ist Risikogebiet. Was bedeutet das jetzt?   + + +   Mitmachen bei der Wurzener Wichtelweihnacht 2020   + + +   Warnung: Betreten von Teilen des Stadtparks ist gefährlich   + + +   Blühende Baumscheiben – Stadt startet neues Projekt   + + +   

Ruhestörung/ Lärmbelästigung

Allgemeine Informationen

Eine Ruhestörung stellt eine Ordnungswidrigkeit nach dem Immissionsschutzgesetz oder dem Ordnungswidrigkeitengesetz dar.

Generell gilt, dass zwischen 22.00 und 06.00 Uhr eine erhebliche Lärmbelästigung der Nachbarschaft vermieden werden muss, was sowohl die Lautstärke als auch die Dauer der Lärmeinwirkung angeht. Dies betrifft z.B. Radio- und Fernsehgeräte, insbesondere dann, wenn die Geräte bei offenen Fenstern, auf dem Balkon oder im Freien betrieben werden. Personengruppen müssen ebenfalls auf das Ruhebedürfnis der Nachbarn Rücksicht nehmen.

Die Tätigkeit der Polizei wird sich in diesen Fällen zumeist darauf beschränken, Ruhe und Ordnung wieder herzustellen.

Verfahrensablauf
  • Wird die Ruhestörung durch einen Nachbarn verursacht, versuchen Sie bitte - soweit es Ihnen sinnvoll erscheint - zunächst mit ihm zu reden.
  • Sollte es sich um eine wiederholte Ruhestörung handeln, ist es ratsam, Ihren Vermieter und/oder das Ordnungsamt zu konsultieren.
  • Notieren Sie sich den Verursacher, das jeweilige Datum, Uhrzeit, Dauer und Art der Ruhestörung (z.B. laute Musik). Benennen Sie gegebenfalls Zeugen, z.B. weitere Nachbarn.
  • In akuten Fällen erfolgt durch die Polizei eine entsprechende Meldung an das zuständige Ordnungsamt.
  • Es ist möglich, dass gegen den Verursacher des Lärms in solchen Fällen ein Bußgeldverfahren eingeleitet wird.
An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an das Ordnungsamt Ihrer Gemeinde- / Stadtverwaltung oder in akuten Fällen an die örtliche Polizeidienststelle, um die Lärmbelästigung anzuzeigen.

« zurück
Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Ansprechpartner

  • Lisa-Marie ThieleStandort anzeigenSicherheit und Ordnung, SondernutzungenStadtverwaltung, Zimmer 57 // EG
    Friedrich-Ebert-Straße 2
    04808 Wurzen
    Telefon: 03425 8560-176
    Telefax: 03425 8560-139
    E-Mail: