Stadt Wurzen

Suche Merkliste Top-Menü Navigation Kontakt

Wurzen Telefon03425 8560-0 Telefax03425 8560119 Adresse Wurzen
Friedrich-Ebert-Str. 2
04808 Wurzen

Merkliste

Ihre Merkliste enthält 0 Einträge

Topmenü

  • Aktuelle Meldungen
  • Stadtplan
  • Bürgerservice
  • Kulturelles
  • Unterkünfte
  • Gastronomie
  • Sehenswertes
  • Events
  • Branchenbuch
  • Gesundheit

Gehweg Verunreinigung

Allgemeine Informationen

Die Straßen- und Gehwegreinigung - zu jeder Jahreszeit ein Thema

Im Frühjahr ist es das beginnende Wachstum der Sträucher und Hecken, die vom Grundstück aus in den Gehweg wachsen können, im Sommer scheint einfach mehr Papier auf dem Bürgersteig zu liegen, im Herbst fällt das Laub auf denselben Gehweg und schließlich bringt der Winter noch Schnee und Eis mit ins Spiel.

Spätestens dann tauchen Fragen nach Zuständigkeit und Umfang der Straßen- und Gehwegreinigung auf! Die Reinigung der Gehwege ist in der gesamten Stadt und Ortsteilen auf die Anlieger übertragen. Zu den Gehwegen können z.B. auch Gassen und Verbindungswege sowie kombinierte Geh- und Radwege gehören.
Dieses ist in der amtlich: Satzung über die Reinigung öffentlicher Straßen in der Großen Kreisstadt Wurzen geregelt.

Bemerkungen

Die Stadt erhält u.a. Informationen über Verunreinigungen oder starken Unkrautbewuchs z.Bsp. durch einen Außendienstmitarbeiter. Darüber hinaus geht die Verwaltung auch Hinweisen und Beschwerden von Bürgern nach.


Ansprechpartner/in
Stadt Wurzen
Friedrich-Ebert-Str. 2
04808 Wurzen
Telefon: 03425 8560-0
Telefax: 03425 8560119
E-Mail: Homepage: ww­w.wur­zen.de
Mo., Fr. 9-12 Uhr
Di. 9-12 Uhr + 13-18 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 9-12 Uhr + 13-16 Uhr

Öffnungszeiten Soziale Angelegenheiten:
Di. 9 - 12 Uhr + 13 bis 18 Uhr
Do. 13 - 16 Uhr 
« zurück
Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Aktuelles

04.06.2020 Das Freibad Burkartshain öffnet,... Das Freibad Burkartshain öffnet, entgegen der bisherigen Planungen, frühestens am kommenden Montag, 8. Juni 2020. Grund dafür ist der noch fehlende Bescheid über die Wasseruntersuchung.
04.06.2020 Die Stadtverwaltung warnt noch... Die Stadtverwaltung warnt noch einmal davor, die abgesperrten Bereiche des Stadtparks zu betreten. Grund für die Absperrung ist Totholz, welches jederzeit brechen kann. Es besteht eine Verletzungsgefahr.
weitere Meldungen