Stadt Wurzen

Suche Merkliste Top-Menü Navigation Kontakt

Wurzen Telefon03425 8560-0 Telefax03425 8560119 Adresse Wurzen
Friedrich-Ebert-Str. 2
04808 Wurzen

Merkliste

Ihre Merkliste enthält 0 Einträge

Topmenü

  • Aktuelle Meldungen
  • Ortsplan
  • Bürgerservice
  • Kulturelles
  • Unterkünfte
  • Gastronomie
  • Sehenswertes
  • Events
  • Branchenbuch
  • Gesundheit

Erteilung Einzugsermächtigung

Allgemeine Informationen

Für die SEPA-Lastschrift gibt es zwei Verfahren: die SEPA-Basislastschrift (SEPA Core Direct Debit) sowie die SEPA-Firmenlastschrift (SEPA Business to Business Direct Debit), die ausschließlich für den Zahlungsverkehr mit Geschäftskunden vorgesehen ist. Das SEPA-Basislastschriftverfahren enthält zahlreiche Elemente des deutschen Einzugsermächtigungsverfahrens. Das SEPA-Firmenlastschriftverfahren hingegen berücksichtigt die Bedürfnisse von Geschäftskunden und ist dem heutigen Abbuchungsauftragsverfahren ähnlich.

Mit den SEPA-Lastschriftverfahren sind im einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum erstmals grenzüberschreitende Lastschriften möglich. Wer regelmäßige Zahlungen in ein Land im Euroraum entrichten muss, kann die fälligen Beträge nun von seinem Inlandszahlungskonto als SEPA-Lastschrift abbuchen lassen. Ab Februar 2014 löst die SEPA-Lastschrift die nationalen Lastschriftverfahren in den Euro-Ländern endgültig ab. Wie bei SEPA-Überweisungen werden für SEPA-Lastschriften grundsätzlich IBAN und BIC anstatt Kontonummer und Bankleitzahl benötigt.

An wen muss ich mich wenden?

Stadtkasse

Zuständige Stelle

Fachbereich Kämmerei u. komm. Vermögen, Stadtkasse

Anträge / Formulare

Bitte füllen Sie das anliegende Formular aus.


Ansprechpartner/in
Bärbel HaakStandort anzeigen
Sachbearbeiterin StadtkasseStadtverwaltung, Zimmer 143 // 1. OG
Friedrich-Ebert-Straße 2
04808 Wurzen
Telefon: 03425 8560132
Telefax: 03425 856049132
E-Mail: oder
« zurück
Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Aktuelles

03.07.2019 Die Stadt Wurzen benötigt für die... Die Stadt Wurzen benötigt für die Landtagswahl zahlreiche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Neben den städtischen Mitarbeitern wird die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger gebraucht.
12.07.2019 Nach einer Verkehrsschau der... Nach einer Verkehrsschau der Verkehrsbehörde wird im Einvernehmen mit der Polizei im August 2019 eine weitere Tempo-30-Zone in Wurzen eingerichtet. Das betrifft den Straßenzug des Dehnitzer Weges auf der der gesamten Länge, der Wurzen mit dem Ortsteil Dehnitz verbindet.
weitere Meldungen